Conference Reports 3 – SLA Conference 2009 | SLA Europe

Die dritte Konferenz Bericht der ECCA Gewinner ist von Sara.

Sara Batts ist Senior Research Librarian im Londoner Büro von Reed Smith LLP. Dies ist ihre zweite Information professionelle Post nach Abschluss eines MSc Information Science in 2006. Vor diesem Sara arbeitete als Organisator der Konferenz und Berater Studenten, die die Universität. Sie ist auch das Studium in Teilzeit für eine akademische Grad.

SLA-Konferenz in Washington DC war anders als jede andere Veranstaltung I besucht haben.

Ein wesentlicher Unterschied lag der Schwerpunkt auf der Vernetzung. Konferenz legt ebenso wichtig wie dies als den formalen Präsentationen - die Anzahl der Tage der offenen Tür, Mittagessen, Frühstück und 'connect' Sitzungen würden belegen dies.

Dies wird auch in den Lichtern dachte ich abholen würde aus meiner Zeit in DC. Einige sind formellen Sitzungen, einige sind nicht so gravierend:

  • Unter Berufung auf Westlaw für internationale Berichterstattung bedeutet, dass ich Amerikas feinsten Nachrichtenquelle verpasst: die Zwiebel. Ich besuchte die Sitzung mit dem Editor, in dem das Papier der aufschlussreiche Berichterstattung wurde diskutiert, und wird nun dafür sorgen, dass ich Onion Geschichten gehören, wo immer möglich. (Onion Editor ruft zu einem Ende zu lesen, Dienstag)
  • Ich traf mich mit Bibliothek Kollegen aus meiner Firma Büros in den USA. Es war ein echter Bonus in der Lage sein, eine reale Person zu den verschwommenen Intranet Fotos oder einer E-Mail-Adresse setzen. (BNA Frühstück und Rechtsabteilung Business Meeting, Montag)
  • Die NASA hat eine Bibliothek Netzwerk: wenn ich jemals brauchen einen neuen Traumjob, Ich denke, das könnte es sein,. (Mission to Mars: NASA-Ingenieure und Info Profis gesetzt Visier roten Planeten, Montag)
  • Washington DC ist eine erstaunliche Stadt, aber die Denkmäler noch besser aussehen in der Nacht.
  • Es ist vollkommen OK, um eine Liste der Gründe für eine höhere, die nicht angezeigt werden können müssen völlig rational (Sie wollen also ein Arzt sein…, Dienstag)
  • Nicht viele Amerikaner verstehen die Spitze eines anständige Tasse Tee; sondern dass diese Unterschiede sind Spaß, darüber zu sprechen. Ich hatte mich immer gefragt, warum jemand etwas als "Grütze" oder wie Reis und Erbsen könnte spannend sein zu essen, und jetzt weiß ich. (B&F Division Business Meeting & Mittagessen)

Ich beaufsichtigte Sylvia weltweiten Forschungs-Session am ersten Samstag - Ich habe jetzt ein paar hilfreiche Einblicke und Tipps für die nächste Zeit habe ich versucht, die gesellschaftsrechtliche Struktur einer rutschigen Reederei mit einem hoffnungsvollen Gebühr Verdiener zu etablieren freue mich für die Aktionäre "Details… Dies war eine gute Gelegenheit, etwas zurück zu geben für die großzügige Auszeichnung, die mich an der Konferenz teilnehmen darf.

Die Expo war ein fantastisches Schaufenster nützliche Produkte und Dienstleistungen; eine Chance, mein Bewusstsein von dem, was auf dem Markt, in der Arbeit, die ich helfen kann, zu erhöhen.

Habe ich erweiterte meinen Ausblick? Definitiv; nur Teil all jener Gespräche mit einem großen Spektrum von Menschen - Studenten Fellows und alle Arten von SLA Menschen dazwischen.

Die ECCA war eine tolle Chance, ein, die ich wollte mit beiden Händen ergreifen. Ich stopfte so viel in kurzer Zeit. Ich kann mir nicht danken den Sponsoren und Mentoren, die es genug möglich gemacht. Es war enorm viel Spaß. Und auf dem Weg, Ich habe einige interessante Kontakte geknüpft und traf einige tolle Leute aus der ganzen Welt.