Early Career Conference Awards 2012 - Bekanntgabe der Gewinner!

Der Vorstand der SLA Europe freut sich, die fünf Gewinner des SLA Europe Early Career Conference Awards bekannt (ECCA) 2012. Die Gewinner, Wer wird an der jährlichen SLA Conference in Chicago, 15-18 Juli 2012, sind Simon Barron, Marie Kanone, Ruth Jenkins, Giles Lloyd-Brown, und Sarah Wolfenden.

Simon Barron studierte an der Manchester Metropolitan University in 2010 mit einem MA in Library and Information Management. Nach der Arbeit für die Nord Anglia Education als Assistant Librarian an der Armee Foundation College-Bibliothek für Junior Soldiers, Simon nahm die Rolle der E-Ressourcen-Koordinator in Durham University Library. Simon wird von der Science-Technology Division Co-Sponsor (Die Diane K Foster International Student Travel Award)

Marie Cannon ist derzeit auf dem MA Library and Information Studies am University College London eingeschrieben, und arbeitet als Verwaltungsangestellter der London Business School. Zuvor, Marie arbeitete als Graduate Verwaltungsangestellter bei Norton Rose LLP. Marie wird von der Rechtsabteilung mitfinanziert (unterstützt durch Jones McClure).

Ruth Jenkins ist derzeit auf dem MA Bibliothekswesen Studium an der University of Sheffield eingeschrieben, nach einem Traineeprogramm bei der Bodleian Social Science Library an der University of Oxford. Ruth hat auch als Bibliothek Assistent in einer öffentlichen Bibliothek und Devon School Library Service arbeitet. Ruth wird von der Business and Finance Division Co-Sponsor.

Giles Lloyd-Brown ist Senior Verwaltungsangestellter an der Cardiff University Health-Bibliothek. Er studierte an der University of Aberystwyth in 2012 mit einem MScEcon in Information und Bibliothek Studies, wo seine Dissertation war der Einfluss von Web 2.0 auf akademische OPACs. Giles führt derzeit CILIP Chartership. Giles wird von der Pharma-und Health Technology Division Co-Sponsor.

Sarah Wolfenden absolvierte University College London mit einem MA in Library and Information Studies in 2008. Seitdem, sie als Higher Education Advisor bei Kingston College arbeitete, Überwachung der Lauf der Higher Education Centre, die für etwa bietet 1800 Schüler. Sarah wird von der Führung als Co-Sponsor & Management Division.

Der Preis deckt alle Kosten, einschließlich Anmeldung zur Konferenz, Transport, Lebensmittel, Unterkunft und Nebenkosten, sowie eine einjährige Mitgliedschaft im SLA. Dafür, Die Preisträger teilnehmen und unterstützen in ihren Co-Sponsoring Division Ereignisse während der Konferenz und berichten über ihre Erfahrungen in der Division und SLA Europe Newsletter / blogs.

Bekanntgabe der Gewinner, SLA Europe President Darron sagte Chapman: "Ich möchte Sarah Wolfenden gratulieren, Giles Lloyd-Brown, Simon Barron, Marie Cannon und Ruth Jenkins auf, die für unsere renommierten Early Career Conference Award ausgewählt. Es war eine schwierige Entscheidung für die Richter, und wir möchten uns bei allen, die angewendet danken. Ich bin sicher, dass unsere 2012 Gewinner werden sich den früheren Gewinnern der ECCAS und feststellen, dass diese Auszeichnung wird ihnen eine tolle Gelegenheit, um ihre Karriere zu verbessern und dazu beitragen, die weitere berufliche Entwicklung in der Zukunft. Ich freue mich darauf, sie alle auf der SLA-Konferenz in Chicago im Juli 2012. "

Die SLA Europe ECCA, jetzt im sechsten Jahr, auf LIS-Profis, die seit weniger als fünf Jahren arbeiten gegeben oder sind in einem europäischen Diplom-Level-Programm in der LIS Bereich eingeschrieben. Bewerber müssen gute Kenntnisse der englischen Sprache und nicht zuvor eine SLA jährlichen Konferenz teilgenommen. Die Anwendung erfolgt in drei Schritten: Schreiben eines Aufsatzes; Sicherung einer Empfehlung ihres Vorgesetzten oder eine aktuelle Mitglied der Fakultät in ihrem Programm; und Bereitstellen eines up-to-date Resümee.

Von SLA Europe Co-Sponsor, Unternehmen & Finance Division, Führung & Management Division, Rechtsabteilung, Pharma-und Health Technology Division und Science-Technology Division (Die Diane K Foster International Student Travel Award).

SLA Europa sind dankbar EBSCO für die Unterstützung dieser Auszeichnung.

3 thoughts on “Early Career Conference Awards 2012 - Bekanntgabe der Gewinner!”

  1. Wir gratulieren den Gewinnern und auch den Co-Sponsoren für die Teilnahme an dieser Auszeichnung. Es ist toll, dass es fünf Gewinner und fünf neue SLA-Mitglieder und dass die Vergabe ist jetzt im sechsten Jahr. Genießen Sie die Konferenz sowohl für die großen Besucher-und High-qulaity Programmen.

    Best wishes to all,

    Barbara Robinson, ehemaligen SLA Europe Vorstandsmitglied und ehemaliger Vorsitzender des Ausschusses.
    Robinson & Associates
    Washington, DC

Kommentare sind geschlossen.