SLA Europe Webinar - Wie Bibliotheks- und Informationsexperten mit einer Pandemie umgehen? | SLA Europe

Früher diese Woche, Stephen Phillips, leitete kürzlich eine Podiumsdiskussion mit dem Titel, „Wie Bibliotheks- und Informationsexperten während einer Pandemie zurechtkommen?’

This webinar is in a series of online events hosted and organised by SLA Europe in response to the pandemic ensuring our members can continue to benefit from professional development and networking. You can find further resources and information in our Coronavirus (COVID-19) Nabe.

The panel discussion focused on the number of questions that have occurred to us all over the last few weeks in the wake of the pandemic – where are we now, was könnte in der Zukunft passieren, what should we be aware of, usw., as well as the debating the effects of the crisis on our working lives with our peers.

 

More information

Stuhl

Stephen Phillips recently set up SmartIM, eine unabhängige Beratungsfirma für Informationsmanagement und war zuvor Leiter Global Business Information Services bei Morgan Stanley. Stephen is also an SLA Fellow and past president of SLA Europe.

Tafel

Alle Mitglieder des Panels sind Mitglied des SLA Europe Board und Sie können ihre Profile lesen hier.

Seema Rampersad, Senior Business Researcher and Service Manager, das Geschäft & IP Centre an der British Library. Seema ist derzeit auch Präsident von SLA Europe. Das Coronavirus COVID-19 hat enorme Auswirkungen auf die Weltwirtschaft und den Handel. Als Informationsexperte in der Wirtschaft, Seema wird diskutieren, wie sich Services in sehr kurzer Zeit angepasst und geändert haben, um weiterhin Services für die Geschäftswelt anzubieten. Die meisten von uns haben weiterhin in Teams aus der Ferne gearbeitet, und sie wird diskutieren, wie dies mit dem Einsatz von Technologie erreicht wurde. Sie wird auch Tipps geben, wie die Moral und das Wohlbefinden eines entfernten Teams in solch beispiellosen Zeiten aufrechterhalten werden können.

Amy Stubbing ist derzeit Bibliotheksleiter an der University of East London und President Elect von SLA Europe (2021). Sie verfügt über umfangreiche Erfahrungen mit einer Vielzahl von Bibliotheks- und Archiveinstellungen, hat aber die meiste Zeit in akademischen Bibliotheken gearbeitet. Ihr beruflicher Schwerpunkt lag auf datengesteuerten Entscheidungen und der Entwicklung von Diensten, und Unterstützung von Institutionen bei der Schaffung von Kulturen datengesteuerter Entscheidungen. Wie viele Manager im Moment, Ein wesentlicher Teil ihrer Rolle während der COVID-19-Pandemie war die Umstellung der Bibliotheksdienste und ihres Teams auf Online-Arbeit.

Simon Burton is the Managing Director and Co-Founder of CB Resourcing, a leading knowledge & information management recruitment business. Simon ist Past President von SLA Europe (2019) und hat auch das SLA Europe Events Committee durch sein Engagement mit Handelspartnern unterstützt.

1 Kommentar on “SLA Europe Webinar – How library and information professionals are coping during a pandemic?”

  1. Gayemarie Crane

    Enjoyed the conversation. Very helpful and am requesting my colleagues to have a listen.

    Gayemarie Crane
    Senior Library Assistant
    University of Sussex Library 06/05/2020

Kommentare sind geschlossen.